Dez
2

Feier der Diakonenweihe

geschrieben von MP


Am Samstag, 05. Dezember 2020, wird Bischof Rudolf sieben Männer zu Diakonen weihen: fünf Kandidaten des Bistums Regensburg und zwei Kandidaten der Augustiner Chorherren in Paring.

Die Feier beginnt um 10.00 Uhr im Regensburger Dom. Sie wird live im Internet übertragen. In begrenztem Umfang sind auch im Dom noch Plätze verfügbar (mehr …)

Nov
18

Priesterseminar Regensburg zu Gast bei katholisch.de

geschrieben von MP


“Takeover” 18.-22. November 2020

Unser Medienteam wurde eingeladen, fünf Tage lang Programm bei katholisch.de zu machen. Schaut mal rein auf Instagramm.

Nov
13

Informationstag im Priesterseminar – diesmal digital

geschrieben von MP


Samstag vor Christkönig – 21. November 2020 –  ist der traditionelle Termin, zu dem wir Interessenten am Priesterberuf zu einem Informationstag ins Priesterseminar einladen.

Wir lassen das heuer nicht ausfallen, sondern suchen neue Formen. Die Seminaristen und Vorstände arbeiten gerade intensiv daran, ein digitales Format zu entwickeln, (mehr …)

Okt
1

Rosenkranz-Andacht im Oktober

geschrieben von MP


Das Priesterseminar lädt zum Mitbeten des Oktober-Rosenkranzes in die Schottenkirche St. Jakob ein. Die Andachten finden im Monat Oktober jeweils samstags um 17.30 Uhr statt.

Jun
27

Möglichkeit zum Empfang des Primizsegens

geschrieben von MP


Die Dankvesper am Abend der Priesterweihe in der Seminarkirche kann in diesem Jahr leider nicht öffentlich gefeiert werden. Die Zahl der verfügbaren Plätze in der Kirche ist zu sehr eingeschränkt.

Damit es Gläubigen aus der Stadt und dem Umland möglich ist, auch an einer Feier mit Spendung des Segens durch die Neupriester teilzunehmen, werden die Neupriester am Tag ihrer Verabschiedung aus dem Priesterseminar in einer kurzen Andacht den „Primizsegen“ spenden: (mehr …)

Jun
24

Feier der Priesterweihe

geschrieben von MP


Am Samstag, 27. Juni 2020, wird Bischof Dr. Rudolf Voderholzer einen Kandidaten unseres Bistums und zwei Ordensleute zu Priestern weihen. Der Weihegottesdienst beginnt um 08.30 Uhr und wird live im Internet und im lokalen Fernsehen übertragen. (mehr …)

Mai
23

Ab Pfingsten wieder Sonntagsmessen in St. Jakob

geschrieben von MP


Beginnend mit dem Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, nehmen wir die Feier der Sonntagsgottesdienste in St. Jakob zur gewohnten Zeit um 09.00 Uhr wieder auf.

Nachdem die Ausbildung im Priesterseminar mit Präsenzveranstaltungen wieder angelaufen ist und wir mit den notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz gut zurecht kommen, sehen wir uns dazu in der Lage.

Beachten Sie bitte, dass auch bei uns die diözesanen Vorgaben für die öffentliche Feier von Gottesdiensten gelten, unter anderem:

  • Das Tragen von Mund-und-Nase-Bedeckung ist Pflicht.
  • Achten Sie zu jeder Zeit auf Abstand (mind. 1,5 – 2 Meter).
  • Nehmen Sie in der Kirche nur die markierten Sitzplätze ein. Für Paare, Familien mit Kindern und Personen aus einem gemeinsamen Haushalt, die den Mindestabstand nicht einhalten müssen, sind eigene Bankreihen vorgesehen.
  • Die maximale Zahl von Plätzen liegt bei ca. 40 Personen.
  • Ordner (Ostiarier) sind Ihnen bei der Platzwahl behilflich und stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung. Bitte folgen Sie ggf. ihren Anweisungen.
  • Bringen Sie nach Möglichkeit Ihr eigenes Gesangbuch mit.
  • Die Hl. Kommunion kann nur in Form der sog. “Handkommunion” gespendet werden.
  • Kommen Sie nur zum Gottesdienst, wenn Sie gesund sind.

Werktagsgottesdienste feiern wir bis auf weiteres in der geschlossenen Hausgemeinschaft. Dafür bitten wir um Verständnis.

Mai
19

Schnuppertage

geschrieben von MP


… können wir dieses Jahr leider nicht in der gewohnten Form anbieten. Normalerweise laden wir Interessenten am Priesterberuf in den Pfingstferien ein, einige Tage im Priesterseminar mitzuleben und mit uns in den Alltag im Seminar und im Studium einzutauchen. Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie müssen wir davon heuer Abstand nehmen.

Wir sind natürlich trotzdem ansprechbar für alle, die den Schritt ins Priesterseminar in Erwägung ziehen. Melden Sie sich. Wir versuchen, Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten.

Kontakt: Präfekt Gerhard Pöpperl, Direktor der Abteilung Berufungspastoral
praefekt@priesterseminar-regensburg.de