Seminarsprecher

In Regensburg besteht die Seminaristenvertretung aus dem Senior und dem Consenior. Der Senior wird in der Regel durch einen Studierenden aus dem vierten Kurs besetzt, der Consenior wird aus den Reihen des ersten Kurses bestimmt. Sie sind die gewählten Vertreter der Seminaristen und haben die Aufgabe, sowohl Organisatorisches in der Seminargemeinde zu erledigen, als auch eine Brücke zwischen Vorständen und Seminaristen darzustellen. So gehört es auch in den Aufgabenbereich der Seminaristenvertreter, Gäste der Seminaristen zu begrüßen oder die Abschiedsrede für die Neupriester zu halten.

Seniorat 2020